Tag der Achtsamkeit

Tibet See

Am Tag der Achtsamkeit werden wir Schweigen und folgende Übungen kennenlernen:
Bodyscan, liebende Güte Meditation, Sitz- und Gehmeditation,
sanfte Yogaübungen und Essen in Schweigen.

Geeignet für Menschen, die schon erste Vorkenntnisse in Meditation haben und die Erfahrung des Schweigens erleben möchten.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und für die Mittagspause eine vegetarische Mahlzeit.

Der Tag der Achtsamkeit findet am:

26. Januar / 5. April 2020 statt.

Satya Yoga Quartier, Rosenstr. 21, Saarbrücken

Kosten: 55 €

Anmeldung:  01772448647 oder über Kontakt

Einfach gelassen?

„Gott gib mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

von Reinhold Niebuhr

Kennst du die Momente wo du völlig verzweifelt bist und du eigentlich denkst, so geht es nicht weiter aber wie soll es nur weitergehen?

Ich habe einige dieser Momente in den letzten Jahren erlebt und aufgrund vieler Fragen, die in mir brodeln bin ich auf die Stoiker gestoßen.

Der wichtigste Ansatz der stoischen Philosophie ist, zu unterscheiden zwischen dem, was wir verändern können, und dem, was wir nicht verändern können. Worauf wir Einfluss nehmen können und worauf nicht.

Wenn ein Flug wegen schlechten Wetters Verspätung hat, nutzt es nichts Flughafenmitarbeiter zu beschimpfen. Wenn du am Samstag in der Adventszeit die Stadt so voll ist und die Geschäfte auch, bringt es nichts deine vielleicht schlechte Laune an Verkäuferinnen/Verkäufer auszulassen. Das verändert die Situation nicht. Wie sehr du es dir auch wünsche magst, du wirst nicht größer oder kleiner, schöner, klüger etc. Wie sehr du dich auch bemühst, du kannst niemanden zwingen, dich zu mögen.

Darüber hinaus ist die Zeit, die du aufwendest, um dich auf unveränderliche Dinge zu stürzen, ZEIT, die du nicht auf Dinge verwenden kannst, die wir verändern können.

Du kannst die Zukunft verändern durch die Kraft, die im gegenwärtigen Moment haben. Und da kommen wir wieder in der Achtsamkeit an. In den Worten Epiktets: Sie haben die Macht über die anstehenden Entscheidungen. Dasselbe gilt heute für uns. Wenn wir uns vergegenwärtigen, welchen Teile des Tages wir beeinflussen können und welche nicht, werden wir nicht nur glücklicher sein, sondern einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Menschen haben, die nicht einsehen wollen, dass sie einen Kampf führen, den sie nicht gewinnen können.

Meine Übung für dich: in Momenten des nicht weiterwissens, nehme dir einen Moment Zeit, nehme ganz bewußt deine Atmung war und beginne dir zu sagen: Frieden beginnt in mir.

Dabei kannst du noch nacheinander deinen Daumen an den Zeigefinger, den Mittelfinger, den Ringfinger und den kleinen Finger legen.  Jedes Wort wird hierbei beim Tippen eines Fingers gesprochen.

Achtsamkeit ist ein Übungsweg, den du jeden Tag kultivieren kannst.

Mir persönlich helfen immer wieder feste Termine mit Menschen, die auch wie ich auf dem Übungsweg sind. Vielleicht hast du Lust Achtsamkeit/Meditation am Tag der Achtsamkeit am 26.1. kennenzulernen oder du entscheidest du für einen 8-wöchigen Achtsamkeitskurs-MBSR ab dem 10. März 2020.

Ich freue ich auf dich. Nicht nur den ruhigen Momenten, spannend wird es meistens dann, wenn uns das Leben so richtig herausfordert.

Workshop Meditation

Tibet See

Wir praktizieren Sitz- und Gehmeditationen, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen. Meditation gibt dir innere Ruhe und entfaltet eine große Kraft im Alltag. Der Workshop beinhaltet auch eine 40 minütige Bodyscan-Anleitung (MP3).

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Wann: 8. Feb. 15-18.00 Uhr

Wo: Yoga Vidya Neustadt, Beitrag: 49 Euro

Anmeldung: Yvonne Hanhoff (Yoga- & MBSR-Lehrerin zertifiziert)

Achtsamkeitstraining: MBSR 8-Wochen Kurs

Mongolei

Sie wollen…

  • achtsam und gelassen werden?
  • ausgeglichen und gesund durchs Leben gehen?
  • im Alltag besser mit Stress umgehen?
  • besser mit psychosomatischen oder körperlichen Beschwerden zurechtkommen?

Dann ist der MBSR-Kurs genau das Richtige für Sie.

MBSR Kursinhalt:

  • Schulung der Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung in Ruhe und Bewegung
  • Body-Scan, sanfte Yogaübungen und Meditation
  • Umgang mit Stress und Stresstheorie
  • Integration der Achtsamkeit in den Alltag
  • tägliche praktische Übungen für zu Hause mit Hilfe der Audiodateien.

MBSR Kursumfang:

  • 8 Termine Dienstag 2 -max. 2,5 h:  18.00-20.30 Uhr  ( 10./17./24./31. März,  6./28./April, 5./12. Mai ) in Dudweiler/Saarbrücker Str. 279
  • 1 Achtsamkeitstag: Sonntag,  Sonntag, 5. April 2020 Uhrzeit: 10.00- 16.00 Uhr
  • MP3s mit Übungsanleitungen für den Bodyscan, Yogaübungen und Sitzmeditation sowie umfangreiche Kursunterlagen
  • kostenloser Informationsabend am 3. März: 18.00 – 19.00 Uhr oder individuelles tel. Gespräch vor Beginn des Kurses (Voraussetzung zur Teilnahme). Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Dudweiler.

Mehr über MBSR erfahren:

Vor über 30 Jahren wurde die Methode von Jon Kabat-Zinn entwickelt. Seitdem haben viele internationale Studien die Wirkung von MBSR (mindfulness-based stress reduction) belegt – als gesundheitsfördernd, stressreduzierend und die Lebensqualität steigernd.
Die MBSR Methode wird weltweit im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen ebenso wie in Unternehmen erfolgreich angewendet, um einen gesunden und bewussten Umgang mit Stress zu lernen. Menschen, die die Achtsamkeitspraxis in ihr Leben integriert haben, berichten u.a. von folgenden Wirkungen:

  • Bessere Bewältigung von Stresssituationen
  • Dauerhafte Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • Mehr Heiterkeit, Gelassenheit und Lebensfreude

Vor allem aber fühlen sich die Teilnehmer nach einem Achtsamkeits-Training ausgeglichener und wieder stärker mit den Freuden des Lebens verbunden.

Interview mit Jon Kabat-Zinn: Achtsamkeit, die neue Glücksformel, mit Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeitstraining: MBSR 8-Wochen Kurs

Mongolei

Sie wollen…

…achtsam und gelassen werden?

…ausgeglichen und gesund durchs Leben gehen?

…im Alltag besser mit Stress umgehen?

…besser mit psychosomatischen oder körperlichen Beschwerden zurechtkommen?

Dann ist der MBSR-Kurs genau das Richtige für Sie.

MBSR Kursinhalt:

  • Schulung der Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung in Ruhe und Bewegung
  • Body-Scan, sanfte Yogaübungen und Meditation
  • Umgang mit Stress und Stresstheorie
  • Integration der Achtsamkeit in den Alltag
  • tägliche praktische Übungen für zu Hause mit Hilfe der Audiodateien.

MBSR Kursumfang:

  • 8 Termine Mittwoch 2 bis max. 2,5 h, 19.00-21.30 Uhr in Saarbrücken Dudweiler Dietrich-Bonhoeffer-Haus (28. Februar, 7./14./21./28. März, 18./25. April 2. Mai)
  • 1 Achtsamkeitstag: Sa 06.4. 11.00- 17.00 Uhr
  • MP3/ CD’s mit Übungsanleitung und Kursunterlagen
  • Informationsabend am 31.01.2018: 19.30 – 20.30 Uhr oder individuelles Gespräch vor Beginn des Kurses (Voraussetzung zur Teilnahme).

Mehr über MBSR erfahren:

Interview mit Jon Kabat-Zinn: Achtsamkeit, die neue Glücksformel, mit Jon Kabat-Zinn