Yvonne-_DSC6466-web-desktop

Du bist genug

Am Sonntag ist Muttertag. Ich möchte heute besonders an alle Mamas gerichtet, folgendes mit dir teilen (alle anderen dürfen natürlich auch lesen:)

Kennst Du das auch?

Du schaust Dir Bilder z.B. in Social Media an, hörst Storys von anderen Menschen und da ist immer so ein Gedanke von, die sind aber schöner, besser, schneller, schlanker, erfolgreicher etc.

Diese Gedanken kommen oft unbewusst auf. Wir machen uns dadurch selber Druck.

Das Vergleichen mit anderen macht dich nur kleiner nicht besser.

Achte heute einmal ganz genau auf diese Gedanken und sage Dir laut vor dem Spiegel:

Ich bin genug, so wie ich bin.

Ich bin genug

Ich war schon immer genug

Ich werde immer genug sein.

Damit sich dies festigt, bitte diese kleine Übung 30 Tage hintereinander wiederholen.

Und fühle und spüre, wie sich dein Körper anfühlt. Nehme es ohne zu bewerten wahr.

Ich bin sehr gespannt auf deine Erfahrungen. Gerne schreibe mir.